Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Robert van Beringen: The Trout Fantasy: Flöte Ensemble

Based on Die Forelle, Op. 32 by Franz Schubert

KOMPONIST: Robert van Beringen
PRODUKTFORMAT: Partitur und Stimmen
VERLAG: De Haske Publications
Im Jahre 1817 schrieb der österreichische Komponist Franz Schubert das bekannte Lied Die Forelle (opus 332) . 1819 verwendete er dieses Lied erneut im vierten Satz seines berühmten Forellenquintetts , dessen Name auf den Titel des Liedes zurückgeht. Robert van Beringen verwendete das lebhafte
18,68 €
incl. Steuern
Auf Lager
Gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden versandfertig
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Komponist Robert van Beringen
Instrumentengruppe Holzbläserensemble
Instrumentierung Flöte Ensemble
Detaillierte Instrumentierung Flöte Ensemble
PRODUKTFORMAT Partitur und Stimmen
PRODUKTTYP Partitur + Stimmen
Serie De Haske Flute Series
Schwierigkeitsgrad EASY-INTERMEDIATE
Grade of Difficulty Band Grade 2,5
Verlag De Haske Publications
ERSCHEINUNGSJAHR 2013
SEITENZAHL 16
ISMN 9790035222898
Verlagsnummer DHP 1125352
NR. DHP 1125352-070
Beschreibung
Im Jahre 1817 schrieb der österreichische Komponist Franz Schubert das bekannte Lied Die Forelle (opus 332). 1819 verwendete er dieses Lied erneut im vierten Satz seines berühmten Forellenquintetts, dessen Name auf den Titel des Liedes zurückgeht. Robert van Beringen verwendete das lebhafte Thema für The Trout Fantasy (Forellen-Fantasie), die er für ein fünfstimmiges Flötenensemble schrieb.
Anhänge
    Laden
    Laden