Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Philip Sparke: Wind Sketches: Blasorchester

Partitur und Stimmen | Noten

KOMPONIST: Philip Sparke
PRODUKTFORMAT: Partitur und Stimmen
VERLAG: Anglo Music Press
DEFINITIVE DURATION: 00:13:33
Wind Sketches ist ein hochkarätiges Konzertwerk für Blasorchester in drei Sätzen, die alle von der Beziehung Mensch und Wind inspiriert sind: Der erste Trade Winds in Marschform erinnert an ein Shanty und an Passatwinde auf hoher See.Der zweite Satz, Becalmed , harmonisch und melodisch fast
200,93 €
incl. Steuern
Geringer Lagerbestand
Gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden versandfertig
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Komponist Philip Sparke
Instrumentengruppe Blasorchester
Instrumentierung Blasorchester
Detaillierte Instrumentierung Blasorchester
PRODUKTFORMAT Partitur und Stimmen
PRODUKTTYP Partitur + Stimmen
European Parts Included Yes
Serie Elite Series
Schwierigkeitsgrad 5
Grade of Difficulty Band Grade 5
Verlag Anglo Music Press
ERSCHEINUNGSJAHR 2014
Definitive Duration 00:13:33
ISMN 9790570299782
Verlagsnummer AMP 401-010
NR. AMP 401-010
Beschreibung
Wind Sketches ist ein hochkarätiges Konzertwerk für Blasorchester in drei Sätzen, die alle von der Beziehung Mensch und Wind inspiriert sind: Der erste Trade Winds in Marschform erinnert an ein Shanty und an Passatwinde auf hoher See.Der zweite Satz, Becalmed, harmonisch und melodisch fast statisch, beschreibt eine Flaute. Umso kontrastreicher ist der dritte Satz, Riding the Storm, der von der Hassliebe des Menschen des Menschen zu Winden geprägt ist.
Anhänge
    Laden
    Laden