Hans Zender: Schumann - Phantasie: Orchester

Studienpartitur | Noten

KOMPONIST: Hans Zender
PRODUKTFORMAT: Studienpartitur
VERLAG: Breitkopf und Härtel
DEFINITIVE DURATION: 00:43:00
1. Praeludium - 2. “Ruinen” (nach dem 1. Satz der Phantasie op. 17 von Robert Schumann) - 3. Interludium I - 4. “Triumphbogen” (nach dem 2. Satz der Phantasie) - 5. Interludium II -6. “Sternennacht” (nach dem 3. Satz der Phantasie) Schumann’s C major Fantasy Op. 17 for piano is the point of
77,00 €
incl. Steuern
Auf Bestellung
Gewöhnlich versandfertig in 7 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Komponist Hans Zender
Instrumentengruppe Orchester
Instrumentierung Orchester
Detaillierte Instrumentierung Orchester
PRODUKTFORMAT Studienpartitur
PRODUKTTYP Studienpartitur
Verlag Breitkopf und Härtel
Genre Gegenwartsmusik
Definitive Duration 00:43:00
SEITENZAHL 160
ISMN 9790004210635
Verlagsnummer PB 5424-07
NR. BRKPB5424-07
Beschreibung
1. Praeludium - 2. “Ruinen” (nach dem 1. Satz der Phantasie op. 17 von Robert Schumann) - 3. Interludium I - 4. “Triumphbogen” (nach dem 2. Satz der Phantasie) - 5. Interludium II -6. “Sternennacht” (nach dem 3. Satz der Phantasie) Schumann’s C major Fantasy Op. 17 for piano is the point of departure of Hans Zender’s compositional journey of discovery in his Schumann-Fantasie. “There is an essay by Schumann in which he praises Schubert for having created his piano music from the spirit of that instrument. The same can be said of Schumanns Fantasy; it is precisely for this reason that an orchestration signifies a reinterpretation of the original.” (Hans Zender) CDs: Junge Deutsche Philharmonie, cond. Hans Zender CD Berlin Classics 0021472BC und Berlin Classics 0021592 BC SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, cond. Sylvain Cambreling CD Hänssler classic, 93.128 Bibliography : Nonnenmann , Rainer: Vergegenwärtigungen. Umgang mit historischem Material bei Zimmermann, Baur, Killmayer, Schnebel und Zender, in: Jürg Baur, hrsg. von Ulrich Tadday (= Musik-Konzepte. Neue Folge, Heft 184/185), München: Edition Text+Kritik 2019, S. 26-46
    Laden
    Laden