Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Gustav Holst: Jupiter Hymn: (Arr. Robert van Beringen): Klarinette Ensemble

From The Planets

KOMPONIST: Gustav Holst
PRODUKTFORMAT: Partitur und Stimmen
VERLAG: De Haske Publications
Jupiter Hymn ist eine schöne, einfach spielbare Bearbeitung aus dem glanzvollen vierten Satz der siebenteiligen Orchester-Suite The Planets von Gustav Holst: Jupiter - The Bringer of Jollity . Holst ließ sich für dese Suite, die eines seiner bekanntesten Werke ist, von dem astrologischen Aspekt
16,81 €
incl. Steuern
Geringer Lagerbestand
Gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden versandfertig
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Komponist Gustav Holst
Arrangeur Robert van Beringen
Instrumentengruppe Holzbläserensemble
Instrumentierung Klarinette Ensemble
Detaillierte Instrumentierung Klarinette Ensemble
PRODUKTFORMAT Partitur und Stimmen
PRODUKTTYP Partitur + Stimmen
Serie De Haske Clarinet Series
Schwierigkeitsgrad EASY-INTERMEDIATE
Grade of Difficulty Band Grade 2,5
Verlag De Haske Publications
ERSCHEINUNGSJAHR 2013
SEITENZAHL 8
ISMN 9790035224366
Verlagsnummer DHP 1135422-070
NR. DHP 1135422-070
Beschreibung
Jupiter Hymn ist eine schöne, einfach spielbare Bearbeitung aus dem glanzvollen vierten Satz der siebenteiligen Orchester-Suite The Planets von Gustav Holst: Jupiter - The Bringer of Jollity. Holst ließ sich für dese Suite, die eines seiner bekanntesten Werke ist, von dem astrologischen Aspekt der Planeten inspirieren und nicht von deren astronomischen oder physischen Eigenschaften. Er schrieb The Planets zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Auffällig für seine Zeit waren die Verwendung ungebräuchlicher Instrumente, ungewöhnlicher Taktarten (5/4) und Dissonanzen.
Anhänge
    Laden
    Laden