Diese Website verwendet Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern.

Anna Clyne: Rapture: Klarinette Solo

for Clarinet in B flat and Tape

KOMPONIST: Anna Clyne
VERLAG: Boosey and Hawkes
Rapture wurde für die australische Klarinettistin Eileen Mack komponiert, die das Stück im Symphony Space in New York City uraufgeführt hat, untermalt mit visuellen Effekten von Joshue Ott, die er mit seinem Programm superDraw kreiert hat.Während der Aufführung wird der spielende Klarinettist in
27,00 €
incl. Steuern
Auf Bestellung
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Komponist Anna Clyne
Instrumentengruppe Klarinette
Instrumentierung Klarinette Solo
Detaillierte Instrumentierung Clarinet in Bb and tape
PRODUKTTYP Buch + CD
Serie Boosey and Hawkes Archive Edition
Verlag Boosey and Hawkes
ERSCHEINUNGSJAHR 2014
SEITENZAHL 12
ISBN 9781480387171
ISMN 9790051106752
UPC 884088663254
Verlagsnummer BHI 10675
NR. BHI10675
Beschreibung
Rapture wurde für die australische Klarinettistin Eileen Mack komponiert, die das Stück im Symphony Space in New York City uraufgeführt hat, untermalt mit visuellen Effekten von Joshue Ott, die er mit seinem Programm superDraw kreiert hat.Während der Aufführung wird der spielende Klarinettist in Echtzeit einer Kombination aus Effekten ausgesetzt, die oft mit elektrischen Gitarren assoziiert werden, nämlich Verzerrung und Hall. Der transformierte Klang der Klarinette wird dabei von den intensiven Klängen einer voreingespielten Musik unterstützt. Darin enthalten sind Aufnahmen von Vokalstimmen und Klarinettensounds gespielt von Eileen Mack, die von ausgehaltenen Tönen bis Multiphonien reichen. Ähnlich den Prozessen in der Malerei, wurden diese verschiedenen Aufnahmen zusammengefügt, manipuliert und geschichtet, um so die voreingespielte Musik herzustellen.Im Jahr 2012 hat Tzadik Records eine CD ausschließlich mit Anne Clynes Musik unter dem Titel Blue Moth herausgebracht (Tzadik 8084), die eine mannigfache Auswahl an elektroakustischer Kammermusik präsentiert, darunter auch Rapture.
    Laden
    Laden